25.07.2013

5 monate baby-/schwesternglück...

...hach ja...
mit kindern merkt man erst wie schnell die zeit fliegt...
... die kleine minimaus schiebt sich durch die gegend,
brabbelt und pustet...
und knabbert (zahnlos) alles an...
wir hatten ein paar anstrengende tage und nächte,
aber von grund auf ist sie immer friedlich udn gut gelaunt <3

die große schwester schreibt nun schon ihren namen vollständig und in der richtigen reihenfolge...
sowie mama, papa und lotti...
außerdem tanzt sie liebend gern...


die beiden lieben sich zum glück über alles...


und wir die beiden <3


heute gab es das erste mal zwei löffelchen möhrchen für lotti,
nachdem sie ordentlich gemotzt hat, 
weil jeder was bekommen hat nur sie nicht...
wie gut das ich schon welche gedünstet und püriert habe,
denn morgen sollte es eh das erste mal sein...


und hier mal zum vergleich emmi´s erstes mal kürbis ;-)

die nase und die mundpartie sind gleich, 
aber sonst sind sie doch verschiedener als ich dachte... 

ich bin gespannt wie sie sich verändern werden...
ich genieße jeden tag mit ihnen...
manchmal wünsche ich mir, 
dass sie einfach so bleiben wie sie sind...
und manchmal bin ich so neugierig,
dass ich es kaum erwarten kann bis die große etwas neues lernt 
und die kleine die nächste entwicklungsstufe erreicht...

<3

Kommentare:

  1. Ich find ein Kommentar auf dem Blog immer viel persönlicher! Ich bin ja Fan deiner Seite!!!!! Und du hast zwei zuckersüße Mäuschen!!!!!!!! Sei lieb gegrüßt
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. wahnsinn die Zeit rennt. ihr seid soooooo süß, pretty family halt.
    Emmis Gesichtsausdruck ist wie heut, so wie ich das an hand der Fotos beurteilen kann. Zuckersüß. lg steffi

    AntwortenLöschen
  3. sooo zuckersüß deine Mäuse!
    Und echt Wahnsinn, wie die ZEit vergeht, ich kann mich noch ans Mietfiebern bei Lottis Geburt erinnern, damals noch mit Minibabybauch und nun ist der kleine auch schon fast 7 Wochen!
    Krass, dass lotti schon so mobil ist und schön, dass du trotzdem noch zum Bloggen und Nähen und Backen kommst...

    AntwortenLöschen